hrad a zamek becovDie majestätische Burg auf dem hohen Felsen inmitten des tiefen Tals über dem Fluss Teplá (Tepl) schaut mit ihren Gebäuden aus mehreren Jahrhunderten auf einem Felsenrücken auf ein malerisch gelegenes Städtchen hinunter. Die Besiedlung des hiesigen Gebietes begann im frühen Mittelalter, als das Zollhaus hier stand und die Kreuzung der wichtigen Landes- und Handelswege bewachte.

Seit 2002 wird der Öffentlichkeit hier ein einzigartiges Kunst- und Kulturdenkmal präsentiert: der romanische Maurusschrein. Er gilt als das zweitwertvollste Denkmal der Tschechischen Republik.relikviar svateho maura

Kontak : 353 999 394
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.zamek-becov.cz/de


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok